Skip to content

Netzwerk

Wir wollen ein Netzwerk für Inspiration und Entwicklung sein.

Wir wollen Menschen zusammenbringen – Betroffene, Experten, Akteure, Kostenträger, Unterstützer und Interessierte, denn je mehr Akteure beim Thema Psychokardiologie miteinander im Austausch sind, desto besser profitieren die Betroffenen von der wichtigen Einbeziehung psychischer Faktoren in den Rehabilitationsprozess.

Aktuelle Netzwerkpartner

Der Verein und seine Verantwortlichen fungieren als Schnittstelle zu unterschiedlichen Akteuren und Organisationen im Bereich koronarer Erkrankungen, Selbsthilfe und anderen relevanten Themenfeldern:

Soziale Netzwerke

Wir leben den Netzwerkgedanken auch in den sozialen Medien. Schauen Sie doch Mal vorbei! Sie finden z. B. auf Facebook aktuelle Informationen, aber auch sehr persönliche HERZgeschichten, Porträts von Betroffenen, Interviews und vieles mehr. Wenn Sie auch Ihre Geschichte teilen möchten oder Informationen haben, die zu unserem Thema interessant sind, wenden Sie sich gerne an uns. Die Sozialen Netzwerke des Vereins werden betreut von Josephine Brang. Kontakt: socialmedia@herz-ohne-stress.de

Josephine Brang
Herzgeschichten und Interviews auf Facebook

Einfach dabei sein und

Vernetzen

Sie arbeiten auch mit Herzpatient*innen? Sie finden das ganzheitliche Konzept, für das wir stehen, stimmig? Vernetzen Sie sich und Ihre Institution, Einrichtung, Praxis, Selbsthilfegruppe… doch einfach mit uns.